Hannes Denicolò

*1977 in Bruneck | Südtirol

 

1991 – 1996 Handelsoberschule Bozen und Amherst (NY, USA)
1996 – 2001 Architekturstudium an der TU Graz
2002 – 2003 Architekturstudium an der UCV in Caracas (Venezuela) 
2004 – Mai Erasmus Workshop FH Fürstentum Liechtenstein
2004 – 2007 Architekturstudium an der TU Graz, Abschluss mit Auszeichnung
1997 – 2004 Mitarbeit in verschiedenen Architekturbüros in Rasen, Graz und Bozen
2006 – 2011 Mitarbeit bei Architekten Mahlknecht Comploi in Brixen 
2008 Staatsprüfung am IUAV Venedig 
Seit 2010 Mitglied der Architektenkammer Südtirol
2011 - 2017 ATELIER in Mitterolang

2017 Gründung DEZI-architekten in Mitterolang

 

Seit 2016 Vorstandsmitglied der Architektenkammer Südtirol

 

Ausstellungen:
2001: Galerie Cafè, Graz
2002: Cafè Bistro Bacher, Olang
2008 – heute: Suite Hotel Villa Tirol, Olang
2010: TIKI tattoo & art, Bozen
2011: 50x50x50 artSüdtirol, Festung Franzensfeste

2017: Architekturtage Südtirol - Sammelausstellung im Palais Sternbach, Bruneck

Arch. Hannes Denicolò

Florianiplatz 15
I-39030 Olang (BZ)

T +39 347 6580 149
E   info@hannesdenicolo.com

IT 02706090210